Online-Casinos: Wie finde ich schwarze Schafe?

By | 14. Mai 2013
Diese Seite teilen:

Zwischen Glücksgefühlen und Verzweiflung stehen viele engagierte Glücksspieler in Online Casinos. Wer sein Geld beim richtigen Anbieter ansetzt und dort von hohen Gewinnausschüttungen profitiert, der kann aus einem Euro schnell ein paar Millionen machen. Dieses Glück wird aber nicht allen Spielerinnen und Spielern zuteil. Denn ohne die geeignete Information über die Seriosität der unterschiedlichen Anbieter lässt sich schnell auf ein Online Casino hereinfallen, welches entweder eine extrem niedrige Gewinnausschüttung hat oder gleich gar nicht auszahlt. Es ist deshalb immer wichtig, sich vor der Anmeldung über das jeweilige Online Casino zu informieren. Die Seriosität sollte vorher geprüft werden, damit Spielerinnen und Spieler nicht auf schwarze Schafe in der Branche hereinfallen.

Die Faustregel für Casinos im Internet

Als Faustregel bei Online Casinos gilt: Je geringer die Einzahlungsboni, desto seriöser. In Spam-Emails, Werbung auf den hintersten Seiten des Internets und auf Übersichtsseiten zu Online Casinos geben sich viele Anbieter sehr spendabel. Boni von über 400 Prozent werden dort offeriert. In den meisten Fällen haben diese Anbieter allerdings einen großen Haken: sie zahlen nicht aus. Hier sollten Interessierte in jedem Fall mehr als vorsichtig sein. Auch bei Anbietern, deren Portal komplett auf Englisch oder anderen Sprachen außer Deutsch ist, sollten deutsche Nutzerinnen und Nutzer aufmerksam sein. Diese sind nicht zu empfehlen. Besser können vor der Anmeldung Testberichte deutscher Internet Casinos gesucht und studiert werden.

Vor der Anmeldung im Netz recherchieren

Generell ist vor der Anmeldung bei einem Online Casino eine kleine Internetrecherche zum jeweiligen Casino ratsam. Mit ein wenig Suchen finden sich schnell echte Rezensionen. Da viele Internet Casinos eine intensive Suchmaschinenoptimierung betreiben und versuchen, womöglich schlechte Rezensionen auf die hinteren Seiten bei Google zu bringen, ist das Klicken durch die Seiten hier besonders sinnvoll. Wenn möglich, dann sollte den Beiträgen in Foren, in denen wirklich aktive und echte Nutzerinnen und Nutzer ihre Erfahrungen schildern, eher getraut werden, als den Bewertungen von professionellen Internetseiten. Dahinter verberben sich oft genug Laien, die sich mit dem jeweiligen Online Casino nicht wirklich auseinandergesetzt haben. Doch auch bei den Foren ist Vorsicht geboten: Oftmals melden sich von Online Casinos eigens beauftragte Marketingexperten dort an, um mit gezielten Beiträgen den Ruf eines Casinos zu verbessern. Experte zum Thema Online Casinos ist auch David Ritter. Hier das Profil von David bei Google+.

0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *